Eine Luftballonhülle für die Räubertriene

 

Heute möchte ich, MamaZwei, meine Erfahrungen mit dem Nähen von Luftballonhüllen mit euch teilen. Die Motte ist nun acht Monate und wird immer agiler, erkundet die Wohnung und will beschäftigt werden. Am Wochenende hatte sie großen Spaß, ihrem Bruder beim Spielen mit einem Luftballon zu beobachten. Leider konnte sie den Ballon nur schwer greifen und als sie ihn dann doch hatte, war er zu schwach und sie zu stark – ein lauter Knall und erschrockenes Weinen war die Folge. Eine Luftballonhülle mit Greifschlaufen musste also her!

Weiterlesen

Advertisements